_DSF5830-Pano
_LEI7168
_LEI7185

Akitivitäten im Nationalpark Gesäuse.

Aktivitäten


Im Nationalpark Gesäuse erwarten Sie schroffe Kalkgipfel, grüne Wälder und Almen, Schutzhütten mit traumhaften Panoramen und schäumendes, schnell dahinsausendes Wildwasser, von dem diese hochalpine Gegend ihren Namen erhielt.

Wintersport im Nationalpark Gesäuse

Skitouren und Schneeschuhwandern

Im Gesäuse wurde Alpingeschichte geschrieben, und so verwundert es nicht, dass auch der Winter zahlreiche Aktivitäten in den Bergen ermöglicht…

Mehr erfahren
101_Nationalpark©Stefan_Leitner (1)

Die Universität des Bergsteigens

Klettern

Seit rund 200 Jahren schreibt das Gesäuse Alpingeschichte…

Mehr erfahren
001_Buchstein_Rohrmoser©StefanLeitner

Grandiose Ausblicke und die Mystik des Gehens

Wandern und Weitwandern

Herrliche Ausblicke, schroffe Berggipfel, gewaltige Tiefblicke und die dominierende Enns im Talboden, das bedeutet Wandern im Nationalpark Gesäuse. Niemand erlebt die faszinierende Bergwelt und ihre tierischen und pflanzlichen Bewohner dabei so intensiv wie Wander*innen…

Mehr erfahren
2018_Luchstrail-E06_(c)Max-Mauthner_00156 (1)

Enns und Johnsbach

Wassererlebnis

Nur an den ausgewiesenen Besucherbereichen sind Enns und Johnsbach frei zugänglich. Hinzu kommen eine Vielzahl an Wassersportangeboten, welche in enger Abstimmung mit dem Naturschutz erlaubt sind. Rafting, Bootsfahrten und Kajakfahrten sind auf der Enns möglich.

Mehr erfahren
Nationalpark_Gesäuse_©StefanLeitner_036 (2)

Die Klassiker Trans Nationalpark, Ennsradweg, Hochscheibenalm

Radfahren

Radfahrer*innen und Mountainbiker*innen finden im Nationalpark ihre Wege – auf bestens markierten und ausgewiesenen Routen. Ideal bieten sich beispielsweise die Mountainbikeroute über die Hochscheibenalm, der Ennsboden- und Rauchbodenweg oder die Johnsbacher Almenrunde an. Der Ennsradweg und die Trans Nationalpark runden das Angebot ab…

Mehr erfahren
_LEI6740 (2)

Die Themenwege barrierefrei erforschen

Mit besonderen bedürfnissen

Das Gesäuse ist eine einzigartige Naturlandschaft.
Um Menschen mit Behinderung dieses Naturjuwel in ganz besonders naturnaher Form zeigen zu können, wird im Nationalpark Gesäuse spezieller Wert auf barrierefreie Angebote gelegt.

Mehr erfahren
_LEI8943 (1)

Wilder John, Leierweg, Lettmaier Au,…

Themenwege

Die Themenwege im Nationalpark Gesäuse laden zum Erforschen der Schönheiten und Naturjuwele ein…

Mehr erfahren
Weidendom Umgebung_Stefan_Leitner_114_NPG (2)

Auf Tuchfühlung gehen

Campen

Aufgrund der sensiblen Natur im Nationalpark Gesäuse ist es im Nationalparkgebiet nicht gestattet, zu campen. Ausnahme: Ausdrücklich erwünscht ist das Campen in Zelt, Wohnwagen und Camper am Campingplatz Forstgarten in Gstatterboden, mitten im Nationalpark Gesäuse!

Mehr erfahren
Nationalpark_Gesäuse_Forstgarten©StefanLeitner_com_012 (2)

Gstatterboden und Admont

Ausstellungen

Als Besucher*in kann man die Ausstellungen des Nationalpark Gesäuse erleben und so einen neuen Blickwinkel auf die einzigartige Natur erhalten.

Mehr erfahren
Andreas Hollinger-13368ab_NPG (1)

Keine Zeit? Kein Problem!

must see

Die Highlights im Nationalpark Gesäuse. Wildes Wasser, steiler Fels oder Schlechtwetter? Ein ausgeklügeltes Programm für ein paar schöne Tage im Nationalpark Gesäuse!

Mehr erfahren
172_Nationalpark_Gesäuse_2019©StefanLeitner